Rohsäfte

Unsere Rohsäfte werden handgepresst und direkt im Anschluss schonend schockgefrostet. Alle unsere Säfte sind pur, 100% natürlich und somit ohne Zusätze hergestellt. Alle Inhaltsstoffe bleiben so weitgehend erhalten. Selbstverständlich bio und in Rohkostqualität
Nur so lässt sich Saft bester Qualität erzielen.

 

Weil wir unsere Säfte tiefgefroren versenden bitte nach Ankunft wieder ins Gefrierfach packen

 

Wichtig: Halten Sie beim Auftauen der Gläser den Deckel geschlossen. So können keinen wertvollen Inhaltsstoffe verloren gehen. 

 

Alle unsere Säfte gibt es als:

 

1 Monatspackung = 32 Gläser à 28 ml bzw. 50ml (bei Roter Bete)

2 Monatspackung = 64 Gläser à 28 ml bzw. 50ml (bei Roter Bete)

3 Monatspackung = 96 Gläser à 28 ml bzw. 50ml (bei Roter Bete)

 

und auch im Abo! 

 

Das Abo läuft 6 Monate. Wir versenden im 3 Monatsrhythmus (2 Lieferungen à 3-Monatspackung) und schenken Ihnen als kleines saftgras-Schmankerl die Versandkosten. 

 

 

Hier erfahren Sie mehr über unsere Rohsäfte!

 

 

Bio Rohsaft aus Sprossengrün Erbse

Aktion 10% bis 18.November 2018

  • reich an Chlorophyll, Enzymen, Aminosäuren, Vitaminen, Mineralstoffen
  • hohe Vitalstoffdichte
  • hohe Bioverfügbarkeit
  • basisch
  • vollständiges Aminosäure-Profil (auch verzweigte Aminosäuren)

 

Rohsäfte aus dem jungen Grün der Erbse toppen durch ihren hohen Gehalt an Enzymen, Eiweiß und Chlorophyll.

 

Durch die kurze Wachstumsphase (unsere chlorophyllhaltigen Pflanzen sind nicht älter als 8-10 Tage), sowie die schnelle, sorgfältige und schonende Verarbeitung, erhalten Sie ein wertvolles Produkt mit einer hohen Vitalstoffdichte und wichtigen Enzymen.

 

Pur genossen oder gemischt getrunken (Sonnenblume und Erbse) erhalten Sie ein vollständiges Aminosäureprofil mit allen Aminosäuren.

Hervorzuheben sind die enthaltenen verzweigten Aminosäuren im Sprossengrün Erbse.

 

Die geballte Ladung an Eiweiß in unseren Rohsäften macht satt, ist unbelastend, und für den Körper gut verfügbar. Die Kombination aus pflanzlichen Eiweißen, Aminosäuren, Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen ist energiespendend, aber auch mitbestimmend für den milden, feinen und nussigen Geschmack.

 

Der Saft von jungem Sprossengrün tut nicht nur Menschen gut, die sich vegan oder rohköstlich ernähren, sondern auch Kindern, älteren Menschen, oder Menschen, die einen erhöhten Eiweißbedarf haben.

 

Die Erbse ist ein guter Lieferant der Nukleinsäure; dieser Säure wird Regeneration, Reparatur und Verjüngung nachgesagt.

 

Auch als chlorophyllhaltige Beigabe zu Smoothies und Säften sind die beiden Rohsäfte ein unbeschreibliches Geschmackserlebnis.

 

(Proteingehalt i. TS: Erbse: 47,5%)

 

Weitere Infos zu Sprossen finden Sie hier

. 

84,00 €

75,60 €

93,75 € / L
  • 6 kg
  • verfügbar
  • bis 5 Werktage Lieferzeit nach Zahlungseingang1

Bio Rohsaft aus Sprossengrün Sonnenblume

Aktion 10% bis 18.November 2018

  • reich an Chlorophyll, Enzymen, Aminosäuren, Vitaminen, Mineralstoffen
  • hohe Vitalstoffdichte
  • hohe Bioverfügbarkeit
  • basisch
  • hoher Anteil an ungesättigten Fettsäuren

 

Rohsäfte aus dem jungen Grün der Sonnenblume toppen durch ihren hohen Gehalt an Enzymen, Eiweiß und Chlorophyll.

 

Durch die kurze Wachstumsphase (unsere chlorophyllhaltigen Pflanzen sind nicht älter als 8-10 Tage), sowie die schnelle, sorgfältige und schonende Verarbeitung, erhalten Sie ein wertvolles Produkt mit einer hohen Vitalstoffdichte und wichtigen Enzymen.

 

Pur genossen oder gemischt getrunken (Sonnenblume und Erbse) erhalten Sie ein vollständiges Aminosäureprofil mit allen Aminosäuren.

Hervorzuheben sind die enthaltenen verzweigten Aminosäuren im Sprossengrün Sonnenblume.

 

Die geballte Ladung an Eiweiß in unseren Rohsäften macht satt, ist unbelastend, und für den Körper optimal verfügbar. Die Kombination aus pflanzlichen Eiweißen, Aminosäuren, Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen ist energiespendend, aber auch mitbestimmend für den milden, feinen und nussigen Geschmack.

 

Der Saft von jungem Sprossengrün tut nicht nur Menschen gut, die sich vegan oder rohköstlich ernähren, sondern auch Kindern, älteren Menschen, oder Menschen, die einen erhöhten Eiweißbedarf haben.

 

Auch als chlorophyllhaltige Beigabe zu Smoothies und Säften sind die beiden Rohsäfte ein unbeschreibliches Geschmackserlebnis.

 

(Proteingehalt i. TS: Sonnenblume: 36,3%.)

 

Weitere Infos zu Sprossen finden Sie hier

.

84,00 €

75,60 €

93,75 € / L
  • 6 kg
  • verfügbar
  • bis 5 Werktage Lieferzeit nach Zahlungseingang1

Bio Rote Bete Rohsaft

 

Unser Rote Bete Rohsaft ist weder pasteurisiert, noch ultrahocherhitzt. Das bedeutet, dass in unserem Saft die wertvollen Vitalstoffe, Vitamine etc., die Rote Bete auszeichnen, weitgehend erhalten bleiben. Die von uns verwendete Rote Bete stammt aus biologischem nachhaltigen Anbau ohne Pflanzenschutzmittel, und von nicht mineralisch-gedüngten Böden aus der Oberpfalz.

Haben Sie schon einmal Rote Bete Rohsaft mit Dinkelgras Rohsaft gemischt?

 

75,00 €

46,88 € / L
  • 6 kg
  • verfügbar
  • bis 5 Werktage Lieferzeit nach Zahlungseingang1

Bio Ingwer-Zitrone Rohsaft

 

Wussten Sie, dass Ingwer und Zitrone enorm gesund sind?

 

Ingwer enthält ätherische Öle und viele wertvolle Vitamine. Gingerol nennt sich, was Ingwer knackig scharf macht und ihm den charakteristischen Geschmack verleiht. Es fördert die Durchblutung und regt den Stoffwechsel an. Zitrone enthält viel natürliches Vitamin C. Dadurch ist sie wohltuend in der kalten Jahreszeit, unterstützt das Immunsystem und beugt so gegen Erkältungen und Infekte vor. Sowohl Ingwer als auch Zitrone sagt man nach, dass sie antibakteriell, antiviral und entzündungshemmend seien.

 

Verwendung: Bei Ingwer-Zitrone-Rohaft sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Am liebsten nutzen wir unseren Saft jedoch: 

  • als Morgenritual in lauwarmem Wasser
  • im Salatdressing
  • als Geschmackszugabe bei Süßspeisen
  • zur Abrundung von Hauptgerichten z.B. bei Currys (nach dem Garen)

Schlemmer-Tipp für echte saftgras-Genießer: 

Der Ingwer-Zitrone Rohsaft schmeckt im Sommer hervorragend in einem Glas eisgekühlten Prosecco. Im Winter hingegen macht er sich ausgezeichnet in einer Tasse lauwarmem Schwarz- oder Kräutertee.  

 

84,00 €

93,75 € / L
  • 6 kg
  • verfügbar
  • bis 5 Werktage Lieferzeit nach Zahlungseingang1

Bio Kurkuma Rohsaft pur

  • hohe Vitalstoffdichte
  • gute Bioverfügbarkeit
  • pur - ohne Zusätze
  • hoher Anteil sekundärer Pflanzenstoffe
  • Rohkostqualität

 

Der Kurkuma „das Gewürz und die heilende Zauberknolle zugleich“ gehört mit seinem Wirkstoff Curcumin zur Familie der Ingwer-Gewürze. Sein lateinischer Name lautet Curcuma longa, dabei ist der Kurkuma aber auch bekannt unter Gelbwurz, indischer Safran, Goldpulver oder heilige Pflanze.

 

Der saftgras-Tipp: Wie auch in der Ayurvedischen Medizin bekannt, empfehlen wir den Kurkuma Rohsaft mit 1 Prise schwarzem Pfeffer zu trinken - da das Piperin im Pfeffer die Bioverfügbarkeit von Kurkuma erhöht.

So können Sie garantiert bestens gelaunt und versorgt in einen neuen Tag starten!

 

Verwendungsmöglichkeiten:

  • pur genossen oder in einem Glas lauwarmem Wasser

  • in Kombination mit saftgras Ingwer-Zitrone Rohsaft und einem Glas Wasser

  • Zubereitung / Verfeinerung von Speisen (Suppen, Eintöpfen, Soßen, Salatdressings, Dips …)

  • hervorragend für die Zubereitung von „Kurkuma-Latte“, z.B. mit Mandel-Drink

  • zum Einfärben von Speisen, wie z.B. Reis

  • Zubereitung von Kurkuma-Tee

  • als Aufwertung von Frucht- oder Gemüsesäften und in Smoothies

 

Unser saftgras Kurkuma-Rohsaft wird schonend von Hand gepresst, und anschließend sofort schockgefrostet. Er ist enzymaktiv, reich an wertvollem Kurkumin und sekundären Pflanzenstoffen, hat eine hohe Vitalstoffdichte.

 

 

84,00 €

93,75 € / L
  • 6 kg
  • verfügbar
  • bis 5 Werktage Lieferzeit nach Zahlungseingang1

 

Sie möchten von allem ein bisschen? Dann werfen Sie doch einen Blick auf unsere Kombipackungen