Cremeweiss / -10% Rabatt


CREMEWEISS ist angesagt und „enthält die natürliche Süße“: Genauer, das kraftvolle Bio Yacon - Mus im Tiefkühlgläschen zum Preisvorteil!

 

Gewusst? Neben Gras aus Dinkel und Gerste sowie Sprossengrün, bauen wir nun auch Bio Yacon „die essbare Lebenswurzel“ in unserer Gärtnerei an. Dabei macht saftgras den Unterschied: Die hohe Bioenergie unserer Produkte garantiert die maximale Verfügbarkeit für den Körper. Bei uns bekommen Sie 100 % natürliches, pures Mus aus Bio Yacon „handgepresst“, den wir mit einem Hauch Bio-Zitrone verfeinern und im Anschluss schonend "schockfrosten". Tatsächlich wird das Mus hier „handgemacht“ und ist weder pasteurisiert noch ultrahocherhitzt!

 

 

Wissenswertes1 zur Wunderwurzel Yacon

 

Das Fruchtfleisch von Yacon ist süß, saftig und ähnlich der Nashi-Birne im Geschmack. Dabei hat diese außergewöhnliche Pflanze jede Menge Vorteile: Die Yacon-Pflanze lagert Kohlenhydrate nicht in Form von Stärke ein, sondern überwiegend in Inulin. Das ist besonders für Diabetiker interessant, da Inulin den Blutzuckerspiegel nicht beeinträchtigt. Ja, die unverdaulichen Kohlenhydrate der Wurzel regen den Stoffwechsel an, reduzieren das Hungergefühl und unterstützen ein gesundes Abnehmen. Yacon als Präbiotikum fördert außerdem den Aufbau der Darmflora und reguliert die Tätigkeit von Magen-Darm – für Ihr gesundes Immunsystem!

 

 

Die wichtigste Inhaltstoffe1 und 2 von Yacon:

 

·       Inulin - ist für Diabetiker sehr gut geeignet und ein hervorragender Zuckerersatz!

·       Fructooligosaccharide (FOS) – die gute Nahrung für den gesunden Darm!

·       Präbiotische Ballaststoffe

·       20 Aminosäuren, viele Antioxidantien sowie die Vitamine C, B1, B2 und B3

·       Mineralstoffe: Kalium, Kalzium, Mangan, Kupfer, Eisen, Phosphor und Zink

    

 

Wie wirkt2 Yakon?

 

Yacon wird schon seit vielen Tausend Jahren in der Volksmedizin als Lebens- und Heilmittel verwendet. Jetzt wird die Wurzel auch in Deutschland immer bekannter und hat in der alternativen Heilmedizin bereits ihren festen Platz. Wieso? Weshalb? Warum?

 

 

Die Wirkung von Yacon auf einen Blick:

 

  • stoffwechselanregend
  • verdauungsanregend
  • blutdruckregulierende
  • blutzuckerregulierend
  • gewichtsreduzierend
  • appetitreduzierend
  • antikarzinogen
  • immunmodulierend
  • antiviral
  • antibakteriell
  • antioxidativ

 

 

Zusammengefasst kann die Wurzel bei diesen Leiden2 eingesetzt werden - und lindernd wie unterstützend wirken:

 

  • Magenbeschwerden
  • Darmbeschwerden
  • Magen-Darm-Beschwerden – Yacon fördert die Verdauung!
  • Blähungen
  • Verstopfung
  • Leberbeschwerden
  • Hautbeschwerden
  • Adipositas – Yacon als Hilfe beim Abnehmen!
  • Krebserkrankungen
  • zu hohem Blutdruck
  • zu hohem Blutzuckerspiegel
  • zu hohem Cholesterinwert

 

 

Greifen Sie zu! Holen Sie sich unser Bio Yacon – Mus „mit einem Hauch Zitrone verfeinert“ praktisch und mundgerecht im qualitativ hochwertigen Schraubglas – jetzt zum Vorteilspreis (-10 % Rabatt bis zum 27. Mai 2018 auf TK mit je 32 Gläschen) und als ideale Ergänzung zu Ihrer täglichen Ernährung!

 

 

Der Extra-Tipp: Das Bio Yacon – Mus mundet auch wunderbar in der Kombination mit Wald-Preisbeeren als gesundes Dessert!

 

 

Hier geht´s zur Aktion „CREMEWEISS“ und direkt in den saftgras Shop

 

 

Quellen:

1 https://www.naturinstitut.info/yacon.html

2 https://www.naturinstitut.info/yacon.html